Ricola

Schiller Kommunikation unterstützte Ricola dabei, die Spiel-App „Ricola Farmer“ einem breiten Publikum bekannt zu machen.

Wir übernahmen die Projektleitung und setzten auf eine Crossmedia-Promotion mit 20 Minuten sowie auf eine klassische PR-Kampagne. Zudem war Schiller Kommunikation für die redaktionellen Texte und die Claims verantwortlich. 

„Ricola Farmer“ reserviert der Spieler ein virtuelles Feld. Um diese Fläche für sich zu beanspruchen, muss der Nutzer aber tatsächlich vor Ort sein. Die App greift dafür auf die Geodaten des jeweiligen Gerätes zu. Die Arbeiten für Ricola übernahmen wir im Auftrag der Münchner Werbeagentur webguerillas, der grössten deutschen Agentur für alternative Werbeformen.